0

0

0

0

0

ARKAOS MediaMaster Pro 5

License Rental 1 - Mietlizenz, Laufzeit: 1 Woche

165,41 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • A182702
  • '0'
  • '0'

Ihr Anprechpartner

Oliver Winkler
Produktmanager Licht/LED
+49 5451 5900 40
+49 171 5369012
owinkler@lmp.de
Beschreibung redArrowIcon
Features

Miet-Lizenz
Laufzeit: 1 Woche
Voller MediaMaster Pro Software-Umfang

"ARKAOS MediaMaster Pro 5"

Mit der neuen Software-Version 5.6 der erfolgreichen MediaMaster Pro Software stellt ArKaos ein großartiges neues Produkt vor. ArKaos MediaMaster License Rental ermöglicht den temporären Einsatz der Software zu einem fairen Mietpreis.

So kann die Software kurzfristig und wochenweise gemietet werden.
 
Anwender haben die Auswahl zwischen der Miete über eine oder aber über vier Wochen. Somit ist einen kosteneffiziente Miete immer garantiert. Einzelne oder auch wiederkehrende Projekte und Touren lassen sich perfekt bedienen.

Der Anwender kommt auf schnellstem Weg und nur für einen definierten Zeitraum in den vollen Genuss der vollständigen ArKaos MediaMaster Pro Features.

Nach dem Kauf erhält der Kunde umgehend einen Lizenzschlüssel, der wie ein normaler Lizenzschlüssel funktioniert. Der Anwender kann diesen in seinem persönlichen Account oder direkt auf dem gewünschten Computer aktivieren und schon entfesselt er die Performance, das Potential und alle großartigen Features einer der populärsten MediaServer- und VideoMapping-Softwares der Welt.

Das Ziel der neuen ArKaos License Rental Lizenz ist es, Programmierern und Operatoren und natürlich allen anderen Anwendern mehr Optionen zu geben, ArKaos in jeder gewünschten Situation einzusetzen.

Aus der langjährigen Erfahrung kennt ArKaos die Ansprüche der Anwender an absolute Flexibilität von Pre-Production bis hin zum fertigen Event. Viele Einsätze sind denkbar. So kann die Vier-Wochen-Lizenz beispielsweise am Stück auf einem Computer oder aber verteilt auf vier verschiedenen Computern simultan für die Dauer von jeweils einer Woche eingesetzt werden. Damit lässt sich ein Projekt beispielsweise mit zwei „heißen“ und zwei Backup-Servern umzusetzen. Der Flexibilität sind keine Grenzen gesetzt.

MediaMaster Pro 5.6 liefert zudem umfangreiche Verbesserungen und Bug-Fixes in allen Bereichen der Software. Detaillierte Informationen hierzu finden sich in den offiziellen Release Notes zu Media Master 5.6!

Features

Miet-Lizenz
Laufzeit: 1 Woche
Voller MediaMaster Pro Software-Umfang

"ARKAOS MediaMaster Pro 5"

Mit der neuen Software-Version 5.6 der erfolgreichen MediaMaster Pro Software stellt ArKaos ein großartiges neues Produkt vor. ArKaos MediaMaster License Rental ermöglicht den temporären Einsatz der Software zu einem fairen Mietpreis.

So kann die Software kurzfristig und wochenweise gemietet werden.
 
Anwender haben die Auswahl zwischen der Miete über eine oder aber über vier Wochen. Somit ist einen kosteneffiziente Miete immer garantiert. Einzelne oder auch wiederkehrende Projekte und Touren lassen sich perfekt bedienen.

Der Anwender kommt auf schnellstem Weg und nur für einen definierten Zeitraum in den vollen Genuss der vollständigen ArKaos MediaMaster Pro Features.

Nach dem Kauf erhält der Kunde umgehend einen Lizenzschlüssel, der wie ein normaler Lizenzschlüssel funktioniert. Der Anwender kann diesen in seinem persönlichen Account oder direkt auf dem gewünschten Computer aktivieren und schon entfesselt er die Performance, das Potential und alle großartigen Features einer der populärsten MediaServer- und VideoMapping-Softwares der Welt.

Das Ziel der neuen ArKaos License Rental Lizenz ist es, Programmierern und Operatoren und natürlich allen anderen Anwendern mehr Optionen zu geben, ArKaos in jeder gewünschten Situation einzusetzen.

Aus der langjährigen Erfahrung kennt ArKaos die Ansprüche der Anwender an absolute Flexibilität von Pre-Production bis hin zum fertigen Event. Viele Einsätze sind denkbar. So kann die Vier-Wochen-Lizenz beispielsweise am Stück auf einem Computer oder aber verteilt auf vier verschiedenen Computern simultan für die Dauer von jeweils einer Woche eingesetzt werden. Damit lässt sich ein Projekt beispielsweise mit zwei „heißen“ und zwei Backup-Servern umzusetzen. Der Flexibilität sind keine Grenzen gesetzt.

MediaMaster Pro 5.6 liefert zudem umfangreiche Verbesserungen und Bug-Fixes in allen Bereichen der Software. Detaillierte Informationen hierzu finden sich in den offiziellen Release Notes zu Media Master 5.6!

Details redArrowIcon

Technische Beschreibung

Typ MediaServer Software
Betriebssystem Windows, Mac

Content Layer

Layer bis zu 36 Layer
Layer Content rund 240 Ordner für je bis zu 255 Content Files
Bildformate JPEG, BMP, GIF, PNG uvm.
Videoformate MPEG 2/4, MOV, AVI, WMV, ASF, SWF, MP4 uvm.
Audioformate Embedded Audio, MP3, WAV

Farben

Farbmischsystem RGB, Hue & Saturation (pro Layer)

Layer-Effekte

Digitaleffekte über 100 teilweise frei konfigurierbare Effekte
  (3D/Farben/Übergänge/Künstlerisch)
Dimmer ja
Brightness ja
Contrast ja
Lightness ja
Apect Ratio ja
Cropping (Framing Shutters) ja
Volume ja
Pan ja
Masken/3D Objekte ja
Transparenz ja
Chromakeying ja
Lumakeying ja
Chromakeying ja
Crossfading ja
Sonstige Sound2Light Audio Visualizer Generatoren
  "Audio Flash" Effekte
  "Flash Text" Editor & Lyrics-Player

Master-Effekte

Master Dimmer ja
Master Kontrast ja
Master Volume ja

Bild-Korrektur

Keystone ja
Softedge ja (Advanced)
Geometrische Entzerrung ja 
3D Videomapping ja
  bis zu 200 frei definierbare & geometrisch entzerrbare Surfaces
  neue Gruppen-Funktion

Pixel-Mapping

LED Pixel Mapping ja (inkl. DMX-Merge Funktion)
LED KlingNet Mapping ja

Video-Capturing

Liveinput USB, FireWire, Spout, NewTek NDI®, Capture Karten
  (Nativer Support von BlackMagic, Datapath und DekTec Capture Karten)

Lizenz-System

Software-Activation Key ja
Online Aktivierung / Deaktivierung ja
USB-Hardware-Dongle ja (optional)

Steuerung & Programmierung

Protokoll DMX 512, ArtNet/MA-Net2, MSEX/CITP
  MIDI, Keyboard (Theatre Mode)
DMX-Kanäle 71/43/20/5 + 16/16/13/3 frei konfigurierbar (4+4 Modi)
Interner Speicher ja (Theatre Mode)

Systemanforderungen

Prozessor Pentium IV 2,66 GHz/Core Duo 1,83 GHz empfohlen (PC)
  Intel Mac, Core Duo 1,83 GHz oder höher
RAM 1 GB, 2 GB empfohlen (PC/Mac)
Grafikkarte 3D-beschleunigte Grafikkarte 
  nVidia GeForceFX 5200, ATI Radeon 9200, Intel GMA 950 oder höher
Festplattenspeicher 80 MB bis 1,5 GB (je nach Installation)
  zusätzlicher Festplattenspeicher für Content benötigt
Netzwerkkarte (ArtNet) 1 (ArtNet/MANet 1 & 2, LED Mapper)
USB Ports 1 (DMX-USB Interface)
Betriebssystem Windows 7/8
  Mac OS X 10.5 oder höher
Zusätzliche Software QuickTime 7.x, Adobe Flash Player 9.0, DirectX 9.0C oder höher

Besondere Features

  • PC/Mac kompatibel
  • Multicore CPU Unterstützung
  • Multiple Graphikkarten Unterstützung
  • Full-HD Support (je nach Hardware)
  • DataPath X4 & Matrox TripleHead2Go kompatibel

Zubehör inklusive

  • Content
  • LED Mapper
  • Kling-Net Mapper
  • Video Mapper
  • MediaHub

Technische Beschreibung

Typ MediaServer Software
Betriebssystem Windows, Mac

Content Layer

Layer bis zu 36 Layer
Layer Content rund 240 Ordner für je bis zu 255 Content Files
Bildformate JPEG, BMP, GIF, PNG uvm.
Videoformate MPEG 2/4, MOV, AVI, WMV, ASF, SWF, MP4 uvm.
Audioformate Embedded Audio, MP3, WAV

Farben

Farbmischsystem RGB, Hue & Saturation (pro Layer)

Layer-Effekte

Digitaleffekte über 100 teilweise frei konfigurierbare Effekte
  (3D/Farben/Übergänge/Künstlerisch)
Dimmer ja
Brightness ja
Contrast ja
Lightness ja
Apect Ratio ja
Cropping (Framing Shutters) ja
Volume ja
Pan ja
Masken/3D Objekte ja
Transparenz ja
Chromakeying ja
Lumakeying ja
Chromakeying ja
Crossfading ja
Sonstige Sound2Light Audio Visualizer Generatoren
  "Audio Flash" Effekte
  "Flash Text" Editor & Lyrics-Player

Master-Effekte

Master Dimmer ja
Master Kontrast ja
Master Volume ja

Bild-Korrektur

Keystone ja
Softedge ja (Advanced)
Geometrische Entzerrung ja 
3D Videomapping ja
  bis zu 200 frei definierbare & geometrisch entzerrbare Surfaces
  neue Gruppen-Funktion

Pixel-Mapping

LED Pixel Mapping ja (inkl. DMX-Merge Funktion)
LED KlingNet Mapping ja

Video-Capturing

Liveinput USB, FireWire, Spout, NewTek NDI®, Capture Karten
  (Nativer Support von BlackMagic, Datapath und DekTec Capture Karten)

Lizenz-System

Software-Activation Key ja
Online Aktivierung / Deaktivierung ja
USB-Hardware-Dongle ja (optional)

Steuerung & Programmierung

Protokoll DMX 512, ArtNet/MA-Net2, MSEX/CITP
  MIDI, Keyboard (Theatre Mode)
DMX-Kanäle 71/43/20/5 + 16/16/13/3 frei konfigurierbar (4+4 Modi)
Interner Speicher ja (Theatre Mode)

Systemanforderungen

Prozessor Pentium IV 2,66 GHz/Core Duo 1,83 GHz empfohlen (PC)
  Intel Mac, Core Duo 1,83 GHz oder höher
RAM 1 GB, 2 GB empfohlen (PC/Mac)
Grafikkarte 3D-beschleunigte Grafikkarte 
  nVidia GeForceFX 5200, ATI Radeon 9200, Intel GMA 950 oder höher
Festplattenspeicher 80 MB bis 1,5 GB (je nach Installation)
  zusätzlicher Festplattenspeicher für Content benötigt
Netzwerkkarte (ArtNet) 1 (ArtNet/MANet 1 & 2, LED Mapper)
USB Ports 1 (DMX-USB Interface)
Betriebssystem Windows 7/8
  Mac OS X 10.5 oder höher
Zusätzliche Software QuickTime 7.x, Adobe Flash Player 9.0, DirectX 9.0C oder höher

Besondere Features

  • PC/Mac kompatibel
  • Multicore CPU Unterstützung
  • Multiple Graphikkarten Unterstützung
  • Full-HD Support (je nach Hardware)
  • DataPath X4 & Matrox TripleHead2Go kompatibel

Zubehör inklusive

  • Content
  • LED Mapper
  • Kling-Net Mapper
  • Video Mapper
  • MediaHub
Downloads redArrowIcon
array(10) {
[4]=>
array(4) {
["supplierSearch"]=>
bool(true)
["description"]=>
string(6) "Arkaos"
["target"]=>
string(7) "_parent"
["link"]=>
string(51) "controller=listing&action=manufacturer&sSupplier=18"
}
[9]=>
array(4) {
["supplierSearch"]=>
bool(true)
["description"]=>
string(6) "Arkaos"
["target"]=>
string(7) "_parent"
["link"]=>
string(51) "controller=listing&action=manufacturer&sSupplier=18"
}
[1]=>
array(6) {
["id"]=>
int(234)
["description"]=>
string(19) "Bedienungsanleitung"
["link"]=>
string(66) "http://ftp.arkaos.net/downloads/ArKaos_MediaMaster_5_UserGuide.pdf"
["target"]=>
string(6) "_blank"
["supplierSearch"]=>
bool(false)
["attributes"]=>
array(0) {
}
}
[6]=>
array(6) {
["id"]=>
int(234)
["description"]=>
string(19) "Bedienungsanleitung"
["link"]=>
string(66) "http://ftp.arkaos.net/downloads/ArKaos_MediaMaster_5_UserGuide.pdf"
["target"]=>
string(6) "_blank"
["supplierSearch"]=>
bool(false)
["attributes"]=>
array(0) {
}
}
[0]=>
array(6) {
["id"]=>
int(233)
["description"]=>
string(21) "Broschüre (Software)"
["link"]=>
string(83) "https://pro.arkaos.com/sites/default/files/brochures/Arkaos_Pro_MEDIAMASTER_web.pdf"
["target"]=>
string(6) "_blank"
["supplierSearch"]=>
bool(false)
["attributes"]=>
array(0) {
}
}
[5]=>
array(6) {
["id"]=>
int(233)
["description"]=>
string(21) "Broschüre (Software)"
["link"]=>
string(83) "https://pro.arkaos.com/sites/default/files/brochures/Arkaos_Pro_MEDIAMASTER_web.pdf"
["target"]=>
string(6) "_blank"
["supplierSearch"]=>
bool(false)
["attributes"]=>
array(0) {
}
}
[3]=>
array(6) {
["id"]=>
int(236)
["description"]=>
string(14) "Software (Mac)"
["link"]=>
string(52) "https://pro.arkaos.com/downloads/mediamaster_mac.php"
["target"]=>
string(6) "_blank"
["supplierSearch"]=>
bool(false)
["attributes"]=>
array(0) {
}
}
[8]=>
array(6) {
["id"]=>
int(236)
["description"]=>
string(14) "Software (Mac)"
["link"]=>
string(52) "https://pro.arkaos.com/downloads/mediamaster_mac.php"
["target"]=>
string(6) "_blank"
["supplierSearch"]=>
bool(false)
["attributes"]=>
array(0) {
}
}
[2]=>
array(6) {
["id"]=>
int(235)
["description"]=>
string(14) "Software (Win)"
["link"]=>
string(52) "https://pro.arkaos.com/downloads/mediamaster_win.php"
["target"]=>
string(6) "_blank"
["supplierSearch"]=>
bool(false)
["attributes"]=>
array(0) {
}
}
[7]=>
array(6) {
["id"]=>
int(235)
["description"]=>
string(14) "Software (Win)"
["link"]=>
string(52) "https://pro.arkaos.com/downloads/mediamaster_win.php"
["target"]=>
string(6) "_blank"
["supplierSearch"]=>
bool(false)
["attributes"]=>
array(0) {
}
}
}
Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung Broschüre (Software) Broschüre (Software) Software (Mac) Software (Mac) Software (Win) Software (Win)
Zuletzt angesehen